Vegetarische und vegane Küche (IHK) 

Voraussetzung
Der IHK Zertifikatslehrgang richtet sich an: - Köche, auch Absolventen kochnaher Ausbildungsberufe, tätig in Großküchen,
Kindertagesstätten und Krankenhäusern - Restaurantinhaber und in der Gastronomie tätige Personen - Caterer 
Beginn
auf Anfrage
Dauer
berufsbegleitend 1x pro Woche 8.00 - 14.45 Uhr
Inhalt
Der Kurs vermittelt Ihnen Kenntnisse in folgenden Themenfeldern: - Grundlagen der vegetarischen und veganen
Ernährung - Lebensmittelunverträglichkeiten, Stoffwechselerkrankungen sowie besondere Zubereitungsarten
von Lebensmitteln - Die pflanzliche Küche- Alternativen zu Fleisch, Fisch und tierischen Produkten -
Zusammenstellen von veganen und vegetarischen Speisen und Menüs - Vegetarische Küche - eine
geschmackvolle Alternative, Ideen aus der Praxis für die Praxis - Lehrgansbegleitende Projektarbeit

Abschluss
Bei erfolgreichem Bestehen des Abschlusstests erhalten Sie das bundesweit anerkannte
IHK-Zertifikat "Vegetarische und vegane Küche IHK"
Kosten
1.300,00 € Förderung über Bildungsprämie möglich
Ort
FZG Schulungshotel Kohlenstraße 28-30 04107 Leipzig
Der Kurs wird in Zusammenarbeit mit ZAW - Zentrum für Aus- und Weiterbildungsgesellschaft GmbH durchgeführt. 
Anmeldung
FZG Schulungshote Kohlenstraße 28-30 04107 Leipzig 0341/7024640 0163/7362052

FZG Fortbildungszentrum Gastgewerbe GmbH

Kontakt

0341 / 70 24 64 33
info@fzg-bildungszentrum.de
Kohlenstr. 28-30
04107 Leipzig

-